bahai-sign
Offenbarung

“Wie die Sonne die Früchte auf der Erde reifen lässt und allen Lebewesen Leben und Wärme gibt, so scheint die Sonne der Wahrheit auf alle Seelen, die sie mit dem Feuer göttlicher Liebe und Erkenntniskraft erfüllt.”

`Abdu’l-Bahá

Die wahre Realität Gottes zu begreifen, wird der Menschheit nie möglich sein. Niemals kann die Schöpfung ihren Schöpfer beschreiben oder gar fassen. So wie ein Tisch nie in der Lage sein wird, den Tischler zu begreifen, der ihn erschaffen hat, obwohl dessen Fähigkeiten und Eigenschaften in seine Schöpfung eingeflossen sind.

Göttliche Führung fand seit jeher durch göttliche Offenbarer, den Manifestationen Gottes, statt. Durch die Lehren der Stifter der großen Weltr

Die wahre Realität Gottes zu begreifen, wird der Menschheit nie möglich sein. Niemals kann die Schöpfung ihren Schöpfer beschreiben oder erfassen. So wie ein Tisch nie in der Lage sein wird, den Tischler zu begreifen, der ihn erschaffen hat, obwohl dessen Fähigkeiten und Eigenschaften in seine Schöpfung eingeflossen sind.

Göttliche Führung fand seit jeher durch göttliche Offenbarer, den Manifestationen Gottes, statt. Durch die Lehren der Stifter der großen Weltreligionen wurden die Fähigkeiten und Potentiale der Menschen gefördert. Zu diesen Offenbarern gehören Abraham, Krishna, Zoroaster, Moses, Buddha, Jesus Christus, Muhammad, der Báb und Bahá’u’lláh.

Diese Persönlichkeiten sind nicht einfach nur gewöhnliche Menschen mit einem besonderen Wissen. Sie sind Manifestationen Gottes, die durch Ihr Erscheinen einen unvergleichlichen Einfluss auf die Entwicklung der menschlichen Gesellschaft ausgeübt haben.

Während sich jeder von Ihnen durch eine einzigartige Mission auszeichnete, teilen Sie alle einen einzigen gottgegebenen Zweck, “jeden lebenden Menschen seelisch zu erziehen und seinen Charakter zu läutern.” — `Abdu’l Bahá

Auf das Kommen einer Manifestation Gottes folgt stets ein außergewöhnlicher Fortschritt in der Welt. Ihre Lehren erreichen die Wurzeln menschlicher Motivation und erwecken in ganzen Völkern Fähigkeiten, zum Fortschritt der Gesellschaft in bisher ungeahntem Ausmaß beizutragen. Atemberaubende Leistungen in allen Bereichen menschlichen Strebens sind durch Ihr Kommen inspiriert und entwickeln in ihren Anhängern beispiellosen Heldenmut, Selbstaufopferung und Selbstdisziplin. Universell gültige Gesetzbücher und institutionelle Systeme werden erschaffen, die die Menschen in immer größeren und komplexeren Gesellschaften miteinander verbinden.

Bahá’u’lláh schrieb: “Alle Menschen wurden erschaffen, eine ständig fortschreitende Kultur voranzutragen.” Geführt durch die Lehren der Manifestationen Gottes hat die Organisation der Gesellschaft immer höhere Stufen der Einheit erreicht. So entfaltete sich die Geschichte der Menschheit von der Familie zum Stamm und vom Stadtstaat zur Nation. Am vorläufigen Höhepunkt dieser Reise steht nun die lang erwartete Reifezeit der Menschheit.

Auf dem gesamten Planeten werden die Strukturen der menschlichen Gesellschaft neu geordnet und der eingeschlagene Kurs ist eindeutig. Was wir beobachten, ist nichts Geringeres als die Organisation der menschlichen Gesellschaft als eine planetare Zivilisation, die letzte und höchste Stufe des kollektiven menschlichen Lebens auf diesem Planeten.

eligionen wurden die Fähigkeiten und Potentiale der Menschen gefördert. Zu diesen Offenbarern gehören Abraham, Krishna, Zoroaster, Moses, Buddha, Jesus Christus, Muhammad, der Báb und Bahá’u’lláh.

Diese Persönlichkeiten sind nicht einfach nur gewöhnliche Menschen mit einem besonderen Wissen. Sie sind Manifestationen Gottes, die durch Ihr Erscheinen einen unvergleichlichen Einfluss auf die Entwicklung der menschlichen Gesellschaft ausgeübt haben.

Während sich jeder von Ihnen durch eine einzigartige Mission auszeichnete, teilen Sie alle einen einzigen gottgegebenen Zweck, “jeden lebenden Menschen seelisch zu erziehen und seinen Charakter zu läutern” (Abdu’l Baha, Briefe und Botschaften)

Auf das Kommen einer Manifestation Gottes folgt stets außergewöhnlicher Fortschritt in der Welt. Ihre Lehren erreichen die Wurzeln menschlicher Motivation und erwecken in ganzen Bevölkerungen Kapazitäten, in bis dahin ungeahnten Ausmaßen zum Fortschritt der Gesellschaft beizutragen. Atemberaubende Leistungen in allen Bereichen menschlichen Strebens sind durch Ihr Kommen inspiriert und entlocken ihren Anhängern beispiellosen Heldenmut, Selbstaufopferung und Selbstdisziplin. Universell gültige Gesetzbücher und institutionelle Systeme werden erschaffen, die die Menschen in immer größeren und komplexeren Gesellschaften zusammenbinden.

Bahá’u’lláh schrieb: “Alle Menschen wurden erschaffen, eine ständig fortschreitende Kultur voranzutragen.” Geführt durch die Lehren der Manifestationen Gottes hat die Organisation der Gesellschaft immer höhere Stufen der Einheit erreicht. So entfaltete sich die Geschichte der Menschheit von der Familie zum Stamm und vom Stadtstaat zur Nation. Am vorläufigen Höhepunkt dieser Reise steht nun die lang erwartete Reifezeit der Menschheit.

Auf dem gesamten Planeten werden die Strukturen der menschlichen Gesellschaft neu geordnet und der eingeschlagene Kurs ist eindeutig. Was wir beobachten, ist nichts Geringeres als die Organisation der menschlichen Gesellschaft als eine planetare Zivilisation, die letzte und höchste Stufe des kollektiven menschlichen Lebens auf diesem Planeten.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Wir sehen die Texte auf dieser Seite als den Beginn eines Gesprächs und führen es sehr gerne persönlich fort. Bahá’í-Gemeinden in ganz Österreich freuen sich Sie willkommen zu heißen.

Nachricht schreiben